Gruppenworkshops FÜR ECHTE WEITERENTWICKLUNG

junges Mädchen im Regen
junges Mädchen blickt verträumt in den Himmel

Der Gruppenworkshop ist bereits ausgebucht. Wenn Ihr aber Interesse habt, meldet Euch, dann schreibe Ich Euch auf die Warteliste. Bei mehreren Interessenten mache ich noch einen 2. Workshop im Juli oder August 2022

Am 9. und 10. Juli am Erlebnisbauernhof Hennetsberg

Ihr Lieben,

 

ich freue mich, dass wir uns nächstes Jahr zum Gruppenworkshop am Erlebnisbauernhof Hennetsberg treffen werden. In diesen eineinhalb Tagen werde ich euch alles vermitteln, was meine Bilder ausmacht, wie ich meine Familien/Modelle ablichte, wie ich natürliches Licht einsetze und wie ich meine Bilder bearbeite. Ich beantworte alle eure Fragen, gebe euch Hilfestellung beim Ablichten der Modelle und zeige euch Schritt für Schritt meine Bearbeitung. Wir werden mindestens 3 Shootings an diesen Tagen machen. Ich möchte ebenso genügend Zeit für eure Fragen einplanen und wir können auch gemeinsam den Zeitplan variabel gestalten. D.h. wenn ihr lieber etwas länger fotografieren möchtet, können wir die Shootings etwas verlängern, genauso wie wir auch mehr Zeit in die Bildbearbeitung und Fragen stecken können. Das werden wir dann vor Ort sehen. Natürlich steht immer das Wohl der Kinder und Tiere ganz oben. Beide sind natürlich keine Maschinen, was den Ablauf natürlich auch beeinflussen kann. Aber auch da kann ich euch dann zeigen, wie ich solche Situationen handhabe. 

 

Der Erlebnisbauernhof Hennetsberg liegt naturnah und ruhig im oberbayerischen Hügelland und bewirtschaftet mehrere Bachwiesen und den eigenen Wald. Auf den Weiden grasen Alpakas, die Hühner ziehen im selbstgebauten Hühnermobil umher und die Ziegen klettern auf den Holzstämmen, Zudem gibt es dort Katzen und einen Hund am Hof. Hier könnt ihr euch genauer informieren: http://www.erlebnisbauernhof-hennetsberg.de/

 

 

Ich möchte euch einen ungefähren Einblick in den Tagesablauf geben, wobei dieser je nach Wetter individuell gestaltet werden kann und variieren wird:

 

Samstag 9. Juli 2022

8:00 - 8:30 kurze Vorstellung und Wünsche zum Shooting

8:30 - 10:30 Shooting mit einer Familie im Wald

10:30 - 12:00 Bildbearbeitung und Fragen beantworten

12:00 - 12:45 Mittagspause (kann auf gemeinsamen Wunsch auch verkürzt werden)

12:45 - 14:30 Fotoshooting mit Kindern und Alpakas

14:30 - 17:00 Bildbearbeitung und Fragen beantworten

 

Sonntag 10.Juli 2022

8:00 bis 9:30 Shooting auf dem Hof/Wald mit Kindern

9:30 - 11:00 Shooting mit Teenager am Hof

11:0 - 12:00 Allgemeine Fragen beantworten

Ein Überblick über einen Teil der Inhalte, die ich Euch vermitteln möchte:

-Bildgestaltung, wie kreiere ich meinen Look und worauf achte ich in meiner Umgebung, in der ich meine Modelle platziere

-Wie setze ich das natürliche Licht ein, damit ein tolles Licht-Schattenspiel entsteht

-Umgang mit Modellen und wie ich sie motiviere und Anweisungen gebe, damit es am Ende dennoch natürlich wirkt

-Welche Plätze sind unscheinbar und doch sehr wirkungsvoll für Fotos

-Die besten Perspektiven für spannende Fotos

-Vorbereitung meiner Shootings

-Tipps zur richtigen Kleidung und wie sie perfekt auf den Fotos wirkt

-Umgang während eines Shootings mit Kindern und Tieren. Mögliche Gefahren und Verhalten, damit keiner Angst hat und die Fotos natürlich werden

-Einfangen von besonderen Emotionen und wie ich diese Momente kreiere 

-Wie ich meine Umwelt scanne um perfekte Locations zu finden, die oft anfangs total unscheinbar wirken 

-Bildbearbeitung mit Lightroom und Photoshop:

 (Aussortieren der Bilder, Grundlook kreieren. Alle Schritte genau erklärt wie ich zu meinem Look komme und was ich alles bearbeite um die eindrucksvolle Stimmungen zu bekommen, Einsatz von Overlays und einfache Tricks für besondere Wirkung)

 

Der Workshop findet bei jedem Wetter statt. Bitte regenfeste Kleidung einpacken. Wenn es stärker regnet, machen wir ein Regenshooting, was auch super Bilder bringt. Ansonsten werden wir spontan die regenfreieren Zeiten für Fotos nutzen und die restliche Zeit mit Bildbearbeitung und gern auch anderen Themen verbringen. 

Da ich mich auch auf weitere Themen spezialisiert habe, können wir die übrige Zeit auch gerne für Folgendes nutzen:

-Kundengewinnung

-Wunschkunden finden

-IPS (persönlicher Verkauf der Bilder an Kunden)

-Slideshows erstellen und Tipps zum Filmen

-Marketing

-Eigenen Stil finden

-Mit welchen Programmen arbeite ich

-Storys und Reels auf Instagram

uvm.

 

 

Glückliche Schwangere sitzt im Schneidersitz im Wald
kleines Mädchen verträumt im Sonnenuntergang

Die Kosten für den Workshop betragen 540,- €

 

schreibt mir am Besten eine Whatsapp unter 01717542668 wenn ihr Interesse habt. Natürlich könnt ihr mir auch bei Instagram oder Facebook schreiben falls euch das Lieber ist.

 

Es gibt KEINE Kilometergrenze, wie weit ihr weg wohnen müsst um teilnehmen zu können. Ich freue mich über jeden der mitmacht

 

Mit im Preis dabei ist:

-Kaffee und Tee ganztags

-Butterbrezen an beiden Vormittagen

-Mittagessen in Buffetform nur am Samstag mit 3 Hauptspeisen zur Auswahl

 

Es wird ca. 12 Plätze im Workshop geben. Bei einer Buchung von weniger als 7 Leuten behalte ich mir vor, den Workshop nicht stattfinden zu lassen.

 

Eine Anzahlung von 150 Euro ist spätestens 3 Monate vor Beginn des Workshops zu zahlen. Bei Stornierung von mindestens 30 Tagen vor Workshopbeginn, wird diese wieder zurück gezahlt. Bei Stornierung von weniger als 30 Tagen vor Beginn des Workshops behalte ich mir vor die Anzahlung einzubehalten, falls ich den Platz nicht anderweitig besetzen konnte. Der Restbetrag von 340 Euro ist spätestens 3 Wochen vorher zu bezahlen. 

 

Wenn du noch Fragen zum Workshop hast, Ideen, Anregungen oder Wünsche bitte immer gerne schreiben. Ich möchte, dass es ein tolles, gemeinsames Erlebnis wird, bei dem jeder ganz viel für sich selbst mitnehmen und lernen kann. 

 

 

Da die Nachfrage sehr hoch ist, wird es nächstes Jahr evtl. noch weitere Gruppenworkshops geben. Schreibt mich gerne an falls ihr an diesem Termin hier nicht könnt, ansonsten aber Interesse daran habt eine echte Weiterentwicklung zu erleben. Dann kann ich mir das notieren und dementsprechend meine Workshops planen. 

 

 

 

Vorkenntnisse:

Du solltest mit der Bedienung deiner Kamera vertraut sein und Grundkenntnisse in ISO, Blende und Verschlusszeit haben. Ebenso solltest du Tiefenschärfe bewusst gestalten können. 

 

Bitte bring eine System- oder Spiegelreflexkamera mit und ggfs. das Handbuch dazu, damit man bei Bedarf nachschlagen kann. Bitte genügend geladene Akkus und leere Speicherkarten dabei haben. 

Ich fotografiere am Liebsten mit einer Brennweite von 85mm. Manchmal auch mit meinem 35er. 50er funktioniert ebenso super. Natürlich kannst du auch andere Objektive mitnehmen. Auch mein 70-200er setze ich manchmal ein, ich würde nur auch kürzere Brennweiten parat haben.